Mineralien, Aminosäuren und andere organische Inhaltsstoffe in Mountain Blood Shilajit

Minerals, Amino Acids and other Organic ingredients in Mountain Blood shilajit

Bergblut ist im übertragenen Sinne das Lebenselixier der Berge - im Ayuveda als Shilajit bekannt. Gebirgsblut ist das Multivitamin der Natur, das über Jahrtausende durch die natürliche Kompression und biologische Abbaubarkeit von Pflanzenmaterial zwischen den riesigen Felsen des Altai-Gebirges in Sibirien entstanden ist. Shilajit wird seit langem in der ayurvedischen Medizin verwendet und gilt als natürliches Heilmittel für viele gesundheitliche Beschwerden.

Auf zellulärer Ebene soll Bergblut jedes System im Körper unterstützen. Von Anti-Aging, entzündungshemmend, Libido steigernd und verbessernd des Gedächtnisses bis hin zu Muskelaufbau, Energieverstärkung, verbesserter Stimmung und besserem Schlaf ist die Liste, wie Mountain Blood Shilajit den Körper unterstützen kann, nahezu endlos. *

Nachfolgend finden Sie eine Aufschlüsselung der bekannten Mineralien, Aminosäuren und anderen organischen Inhaltsstoffe, die in Mountain Blood Shilajit enthalten sind.

Mineral

Biologische Funktion

Nutzen für die Gesundheit

Silber Unbekannt Silber hat starke antimikrobielle Wirkungen und wird seit langem zur Behandlung von Wunden, Verbrennungen und Infektionen eingesetzt.
Eisen Blutzellenfunktion, Protein- und Enzymsynthese Eisen (im Gleichgewicht) trägt zu einem erhöhten Energieniveau bei, da es sowohl den Sauerstoff- als auch den Elektronentransport im Körper unterstützt. Es ist eines der besten Medikamente für Menschen mit Anämie oder Blutverlust.
Silizium Kollagenverbindungsbildung, straffe Muskeln, Knochengesundheit Silizium kann das Haut-, Haar- und Nagelwachstum durch Kollagensynthese verbessern. Es wurde auch gezeigt, dass es die Al-Toxizität verringert, die Symptome der Alzheimer-Krankheit verbessert, die Immunfunktion stärkt, Knochen remineralisiert und die arterielle Gesundheit verbessert.
Chrom Stoffwechsel, Blutzuckerkontrolle Chrom verstärkt die Insulinwirkung, wodurch der Blutzuckerspiegel insbesondere bei Diabetikern kontrolliert werden kann. Es unterstützt auch den Stoffwechsel und senkt möglicherweise die Gewichtszunahme und Verdauungsprobleme.
Strontium Unbekannt Es wurde nachgewiesen, dass Strontium die Knochenmineraldichte verbessert und Frakturen bei Patienten mit Osteoporose reduziert, es hat jedoch auch ungerechtfertigte Nebenwirkungen. In Mountain Blood Shilajit wird Strontium in winzigen Mengen gefunden, chelatiert und inertisiert.
Natrium Elektrolyt, Nervensignalisierung, Zellfunktion Natrium in ausgewogenem Verhältnis, wie es in Mountain Blood Shilajit enthalten ist, wird für eine optimale Zellgesundheit, Nährstoffaufnahme, Herzgesundheit, ausgeglichenen Blutdruck, Muskelkontraktionen und Flüssigkeitszufuhr benötigt.
Zink Immunfunktion, Wachstum, Entwicklung, Heilung, DNA-Synthese Zink ist entscheidend für die allgemeine Gesundheit und Vitalität. Zu den Vorteilen gehören Wundheilung, verbesserte Immunfunktion, erhöhte Energieniveaus, besserer Stoffwechsel, verbesserte sexuelle Funktion, gesundes Cholesterinprofil, Entfernen von Schwermetallen und Reduzieren von Schäden durch freie Radikale. Es verbessert auch Ihren Geschmacks- und Geruchssinn.
Magnesium Zellfunktion, DNA-Synthese, biochemische Reaktionen Magnesium verbessert den Gesundheitszustand jeder Zelle im Körper. Es ist bekannt, Stress abzubauen, den Blutzuckerspiegel auszugleichen, die Kognition zu verbessern, den Muskeltonus zu unterstützen, Migräne zu lindern, den Herzschlag zu stabilisieren, das Atmen zu erleichtern, die Stimmung zu verbessern, möglicherweise die Bildung von Nierensteinen und Katarakten zu reduzieren und vieles mehr!
Molybdän Enzymproduktion, Stoffwechsel Molybdän hilft indirekt, die Energie zu steigern, Toxine zu entfernen, DNA-Mutationen zu verhindern und die gesamte Zellfunktion zu verbessern, da es eine wesentliche Rolle bei der Enzymproduktion spielt. Einige Daten legen nahe, dass es auch neurologische Erkrankungen verhindern kann.
Nickel Fettstoffwechsel, hormonelle Aktivität, Harnstoffsynthese Die gesundheitlichen Vorteile von Nickel beim Menschen wurden nicht nachgewiesen, es wurde jedoch gezeigt, dass es das Wachstum, die Blutzellenproduktion und den Stoffwechsel bei Tieren verbessert. Aktuelle Daten zeigen, wie es probiotischen Bakterien in unserem Darm zugute kommt und möglicherweise die Darmgesundheit fördert.
Vanadium Hormonfunktion, Cholesterinproduktion, Zuckerstoffwechsel Organisches Vanadium senkt den Blutzuckerspiegel, ahmt die Wirkung von Insulin nach und erhöht das „gute“ HDL-Cholesterin. Andere Untersuchungen zeigen, dass organisches V in Krebszellen Apoptose induziert.
Kupfer Biochemische Reaktionen, Blutzellenfunktion, Nährstofftransport Kupfer hilft dabei, das Energieniveau aufrechtzuerhalten, freie Radikale zu reduzieren, ein gesundes Herz und Gehirn zu gewährleisten sowie das Wachstum aller Gewebe, einschließlich Haare, Haut und Nägel, zu verbessern.
Kalium Elektrolyt, Herzschlag, Nervensignalisierung Kalium wirkt sich positiv auf alle unsere Zellen aus und verbessert deren Funktion. Es reduziert Blutdruck, Stress, Nierensteinbildung, Knochencalciumverlust und verbessert den Blutzuckerspiegel, die Herzgesundheit und die Nervensynapsen.
Kalzium Zellfunktion, Knochengesundheit, Enzyme und Hormone Calcium hilft, Zellflüssigkeiten auszugleichen und die Gesundheit von Knochen und Herz, den Haut- und Muskeltonus, den Nährstofftransport, die Gewichtsverteilung und die allgemeine Vitalität zu verbessern.
Kobalt Rote Blut- und Nervenzellfunktion, Enzymaktivierung Kobalt ist der Hauptbestandteil von B12, das Anämie bekämpft, das Nervensystem stärkt, Enzyme aktiviert und Proteine, Aminosäuren und Neurotransmitter produziert
Gallium Unbekannt Es wurde gezeigt, dass Gallium Tumore zerstört und deren Wachstum hemmt. Es zeigt antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften und hilft, übermäßige Calciumspiegel zu korrigieren und den Verlust der Knochenmineraldichte bei Patienten mit Osteoporose zu verhindern.
Gold Unbekannt Es wurde gezeigt, dass Gold das Fortschreiten von Tumoren und rheumatoider Arthritis verlangsamt. Es ist bekannt, Entzündungen drastisch zu reduzieren, Synovialfibroblasten zu zerstören, arthritische Erosion zu reduzieren und das Absterben von Krebszellen zu verursachen.
Mangan Enzym- und Hormonproduktion, Energie, Antioxidans Mangan senkt den Cholesterinspiegel, steigert die Energie, schützt vor freien Radikalen, verbessert die Knochengesundheit und senkt möglicherweise den Blutdruck. Es fördert auch ein optimales Wachstum und eine optimale Entwicklung.
Titan Unbekannt Vorläufige Untersuchungen legen nahe, dass wasserlösliches Titan die Wundheilung verbessert, die Zellmembranen verbessert, Gewebe regeneriert, die sportliche Leistung steigert und Stress senkt.

 

Aminosäure

Biologische Funktion

Nutzen für die Gesundheit

Alanine Aminosäure, Serotonin (Tryptophan), Zucker, organische Säuren und Vitaminstoffwechsel, Energieerzeugung Alanin steigert die Energie, senkt den Cholesterinspiegel, erhöht die Ausdauer, beschleunigt den Stoffwechsel und verbessert die Wahrnehmung, insbesondere nach anstrengenden Übungen.
Arginin Aminosäure, Blutdruck und Immunregulation Arginin hilft, den Blutdruck zu senken, die Erholungszeit zu beschleunigen, Ammoniak aus dem Körper zu entfernen, die Fruchtbarkeit zu verbessern, das Wachstum zu steigern, die Insulinsensitivität zu verringern, den Gewichtsverlust zu fördern und den Muskeltonus zu verbessern. Es verbessert die Gesundheit von Leber, Herz, Nieren, Darm, Gehirn und Fortpflanzungsorganen.
Asparaginsäure Aminosäure, Harnstoffproduktion, DNA-Metabolismus, Neurotransmitter, Aminosäuresynthese Asparaginsäure verbessert die Synthese anderer Aminosäuren und erhöht deren gesundheitlichen Nutzen. Es kann auch helfen, Gewicht zu reduzieren.
Cystein Aminosäure-, Kollagen-, Antioxidans- und Proteinsynthese, Stoffwechsel, Energie Cystein steigert die Energie, hat antioxidative Eigenschaften, reduziert Entzündungen, wird für den Stoffwechsel benötigt, erhöht die Hormonproduktion, beschleunigt die Wundheilung und das Gewebewachstum. Es verstärkt auch die Wirkung von Silber, Zink und anderen Aminosäuren und fördert durch Kollagensynthese einen gesunden Haut- und Muskeltonus.
Glutaminsäure Aminosäure, Zellstoffwechsel, Kognition, DNA-Synthese In ausgewogenen Mengen wirkt Glutaminsäure als Neurotransmitter und verbessert die Wahrnehmung, das Gedächtnis und die Neuroplastizität. Es unterstützt den Kaliumtransport, senkt Entzündungen und senkt den Blutdruck. Bestimmte Formen von Glutaminsäure haben Antitumor-Eigenschaften.
Glycin Aminosäure-, DNA-, Kollagen-, Antioxidans- und Fettsäuresynthese, Energieerzeugung, Nervenzellfunktion In ausgewogenen Mengen hat Glycin mehrere gesundheitliche Vorteile, einschließlich höherer Energieniveaus, Verringerung von Entzündungen, Schutz von Zellen, Geweben und Organen vor Schäden, Verbesserung von Arthritis-Symptomen, Verringerung der Aktivität freier Radikale, Steigerung des Wachstums, Beschleunigung der Wundheilung und Verringerung des Risikos von Herzinfarkten.
Histidin Aminosäure, Immunfunktion, Verdauung, Fortpflanzung, Antioxidans, Nervenzellfunktion, Blutzellenproduktion Histidin schützt die Zellen vor Schwermetallen, Strahlung und Schäden durch freie Radikale. Es kann Entzündungen senken, das Energieniveau verbessern, Müdigkeit bekämpfen, Arthritis, Anämie, Symptome von Stoffwechsel- und Nierenerkrankungen verbessern, die Insulinresistenz senken, den Gewichtsverlust unterstützen, Angstzustände reduzieren und die Verdauung bei Patienten mit Darmerkrankungen verbessern. Es kann auch Symptome von neurologischen Störungen wie Schizophrenie verbessern.
Leucin Aminosäure-, Protein- und Energiesynthese, Stoffwechsel, Wachstum, Gewebereparatur, Blutzuckerregulation Leucin verbessert die allgemeine Gesundheit und kommt überall in allen Zellen lebender Organismen vor. Zu den Vorteilen gehören eine schnelle Wundheilung, ein verbessertes Wachstum und Muskelaufbau, ein geringeres Stressniveau, ein erhöhtes Energieniveau, eine verbesserte Motorik, ein leichterer Gewichtsverlust (beim Training), eine geringere Gewichtszunahme, ein verbesserter Fettstoffwechsel, eine erhöhte Insulinfreisetzung und ein stabiler Blutzuckerspiegel.
Methionin Aminosäure, Nährstoffaufnahme, Wachstum, Gewebereparatur, Zellfunktion, DNA- und Antioxidanssynthese In ausgewogenen Mengen fördert Methionin das Wachstum, beschleunigt die Wundheilung, verbessert die Gesundheit von Haaren, Haut und Nägeln, verbessert die Absorption von Zink und Selen, verlängert die Lebensdauer, stärkt die Immunfunktion, reduziert überschüssiges Fett in der Leber und schützt vor Entzündungen und Schäden verursacht durch freie Radikale.
Lysin Aminosäure, Wachstum und Reparatur von Gewebe, Immunregulation, Proteinstoffwechsel Lysin beschleunigt die Wundheilungs- und Erholungszeit, verstärkt die Immunantwort und reduziert Stress und Angstzustände. Es ist bekannt, dass hohes Lysin in Kombination mit niedrigem Arginin das Herpes-Sinplex-Virus abtötet und Gürtelrose verbessert.
Proline Aminosäure-, Kollagen-, Aminosäure- und Proteinsynthese, Gewebereparatur, Gelenk- und Sehnenfunktion, Immunfunktion, Stoffwechsel Prolin hilft, Haut, Gelenke, Muskeln und Sehnen gesund zu halten, indem es die Kollagen- und Knorpelsynthese verbessert. Weitere Vorteile sind eine verbesserte Immunfunktion, ein antioxidativer Schutz, ein verbesserter Nährstoffstoffwechsel (aufgrund der Produktion anderer Aminosäuren), ein erhöhtes Energieniveau, eine schnelle Wundheilung und ein verbessertes Wachstum.
Serine Aminosäure-, DNA-, Protein- und Aminosäuresynthese, Zellmembranintegrität, Fettstoffwechsel, Muskelwachstum, Immunfunktion Serin verbessert die Gehirnfunktion, das Wachstum aller Zellen, die Wundheilung, die Immunfunktion und die gesamte Zellfunktion. Es kann auch das Energieniveau erhöhen, das Gehirn vor Schäden schützen, möglicherweise den Gewichtsverlust unterstützen, indirekt Entzündungen und die Freisetzung freier Radikale senken.
Threonin Aminosäure-, Kollagen-, Schmelz- und Elastinsynthese, Fettstoffwechsel, Immunfunktion In ausgewogenen Mengen fördert Threonin das Organwachstum und stärkt das Immunsystem. Zu den Vorteilen zählen eine erhöhte Gehirnfunktion, eine geringere Gewichtszunahme, weniger Schmerzen und Entzündungen im Darm, weniger Angstzustände, eine verbesserte Stimmung sowie eine geringere motorische Beeinträchtigung und Spastik bei Patienten mit neurologischen Erkrankungen.
Tyrosin Aminosäure-, Protein-, Hormon- und Neurotransmittersynthese Tyrosin hilft bei der Bildung von Schilddrüsenhormonen, Melanin sowie beim Ausgleich von Stress, verbessert die allgemeine Körperfunktion und den Hautschutz. Weitere Vorteile sind eine verringerte Schmerzintensität, eine verbesserte Stimmung, eine verbesserte Wahrnehmung und ein verringerter Blutdruck.
Valine Aminosäure, Stimulans, Wachstum, Gewebereparatur, Nervenfunktion, Energie Valin ist dafür bekannt, das Energieniveau zu steigern, Muskeln aufzubauen, die Wahrnehmung zu verbessern, Stress abzubauen, die Stimmung zu verbessern, die Lebensdauer zu verlängern und die Leber zu schützen. Weitere Vorteile sind eine schnellere Wundheilung, Wachstum und Erholungszeit.

 

Bio-Zutaten

Biologische Funktion

Nutzen für die Gesundheit

Benzoesäuren Organische Säure Benzoesäuren kommen in der Natur in Pflanzen, Tieren und Bakterien häufig vor. In hohen Konzentrationen können sie giftig sein; In Mountain Blood Shilajit sind sie jedoch in ausgewogenen Anteilen enthalten und tragen möglicherweise zu ihren antimikrobiellen Vorteilen bei.
Kohlenstoff-60 Kohlenstoffisotop Carbon-60 bietet viele Vorteile, einschließlich Entzündungsreduzierung, starker Radikalfänger und stark erhöhter Energieniveaus. In Studien an Ratten verlängerte es die Lebensdauer um bis zu 90%.
Dibenzo-Alpha-Pyrones Zellstoffwechsel, Antioxidans, Energieerzeugung Der Hauptvorteil von Dibenzo-alpha-pyronen besteht in einer schnell gesteigerten Energieerzeugung, wodurch doppelt so viel Energie schneller als normal erzeugt wird. Sie haben auch antioxidative, antimikrobielle und antiallergische Eigenschaften.
Fettsäuren Makronährstoff, Stoffwechsel, Zellfunktion, Hormonsignalisierung, Nervengesundheit Fettsäuren haben eine Vielzahl von Vorteilen für den Körper, die für das Zellwachstum, den Stoffwechsel und vieles mehr benötigt werden. Insbesondere unser Nervensystem profitiert von Fettsäuren, da jedes Neuron durch eine dicke Fettschicht geschützt ist, die die Funktion der Zelle unterstützt. Fettsäuren geben uns auch mehr Energie.
Hippursäuren Blutmetabolit, Harnstoffbildung Hippursäuren sind normalerweise Nebenprodukte von Abfällen, es ist jedoch auch bekannt, dass sie antimikrobielle Eigenschaften aufweisen. Einige Daten legen nahe, dass Hippursäuren Nieren- und Blasensteine auflösen, Giftstoffe aus dem Körper entfernen können und dass höhere Mengen mit einem gesünderen Mikrobiom und reduzierten Symptomen von Stoffwechselstörungen verbunden sind.
Fulvinsäuren Organische Säure, Elektrolyt, Nährstofftransport, Antioxidans, Metallchelatbildung Fulvinsäure hat zahlreiche Vorteile, einschließlich der Verbesserung der Nährstoffaufnahme, der Inertisierung von Toxinen, der Verringerung von Entzündungen und des Ausgleichs von Zellflüssigkeiten wie bei einem Elektrolyten. Es verbessert auch die Darmgesundheit, indem probiotische Bakterien bei dem richtigen pH-Wert gedeihen.
Huminsäuren Organische Säure, Metallchelatbildung, Antioxidans Huminsäuren haben mehrere Vorteile, darunter die Verringerung von Entzündungen, die Bekämpfung von Krankheitserregern, die Beschleunigung der Wundheilung, die Verbesserung der Darmgesundheit und die Verringerung der Freisetzung freier Radikale. Diese Säuren chelatisieren auch Schwermetalle und machen sie inert, während sie aus dem Körper entfernt werden.
Phenolische Steroide Pflanzliche Hormone, Antioxidans Phenolische Steroide sind pflanzliche Versionen von Hormonen wie Östrogen und Testosteron, die normalerweise mit anderen antioxidativen Phenolverbindungen Hand in Hand gehen. In ausgewogenen Mengen, wie sie in Mountain Blood Shilajit enthalten sind, weisen sie zahlreiche gesundheitliche Vorteile auf, darunter die Erhöhung der Menge an Sexualhormonen, die Verbesserung des Antioxidansstatus und den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress.
Phospholipide Fettsäure, Zellfunktion, Stoffwechsel, Zellsignalisierung Phospholipide sind Arten von Fettsäuren, die in hohem Maße bioverfügbar sind und die Zellfunktion schneller verbessern als andere Arten von Fetten. Bekannte Vorteile sind die Reduzierung von pharmazeutischen Nebenwirkungen, die Verringerung von Entzündungen, die Verhinderung des Wachstums und der Ausbreitung von Krebs, das Absterben von Tumorzellen, die Senkung des „schlechten“ LDL-Cholesterins und die Verbesserung der Kognition sowie der Gehirnfunktion.
Phosphorsäureanhydrid Zellstoffwechsel, Energieerzeugung Phosphorsäureanhydride sind dehydrierte Phosphorsäuren, eine Klasse von Zellmetaboliten mit antimikrobiellen Eigenschaften. ATP, die Hauptmoleküle zur Energieerzeugung, ist ein Derivat der Phosphorsäure und erhöht auf natürliche Weise die Energieproduktion in allen Zellen. In Mountain Blood Shilajit sind die Mengen an Phosphorsäureanhydrid ausgeglichen und ungiftig.
Pregnane Vorläufer der Pregnenolon-, Androgen- und Hormonregulation Pregnan wird benötigt, um Pregnenolon zu produzieren, ein Hormon, das bei jedem Menschen mit zunehmendem Alter aufgebraucht wird. Zu den Vorteilen von Pregnenolon gehören das gesamte hormonelle Gleichgewicht, niedrigere Stressniveaus, ein verbesserter Stoffwechsel, ein verbessertes Wachstum, eine verbesserte Cholesterinregulation und die Apoptose in Brust- und Prostatakrebszellen.

 

* FDA-Haftungsausschluss: Diese Aussagen wurden von der Food and Drug Administration nicht bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

Weiterlesen

The Ayurvedic superfood that will strengthen, balance and energise you - on and off the mat

Das ayurvedische Superfood, das Sie stärkt, ausbalanciert und energetisiert - auf und neben der Matte

7 Health benefits of Ashwagandha

7 Gesundheitliche Vorteile von Ashwagandha

Liposomal Vitamin C: On-trend fad in the health industry or a revolutionary way to take vitamins?

Liposomales Vitamin C: Modeerscheinung in der Gesundheitsbranche oder eine revolutionäre Art, Vitamine einzunehmen?

Bemerkungen

Sei der erste der kommentiert.
Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert.